Rundmail vom 26.5.2020

29. Mai 2020

Hallo an alle,

endlich wollten wir uns mal wieder melden – auch wenn es leider ausser Absagen nicht viel Neues zu berichten gibt. Unser Familiengrillfest musste leider ebenso wie der Back- und Kochkurs und alle Stammtische ausfallen. Sehr schade, aber es war ja nicht zu ändern.

Wann der nächste Stammtisch stattfinden kann, ist derzeit noch ungewiss. Wir haben beide noch Bedenken, ein Treffen stattfinden zu lassen. Auch die Aussicht, mit großem Abstand (sofern möglich) zusammen zu sitzen, ist nicht sehr vergnüglich und trägt sicherlich nicht zu einem gelungenen Abend mit reichlich Austausch bei. Daher bitte ich noch um Geduld.

Wir beide stehen aber trotzdem für Fragen zur Verfügung. Gerne telefonisch, nach Absprache auch über einen anderen Weg.

Etwas hat sich aber doch in der Zwischenzeit getan: unsere Homepage wurde überarbeitet und sieht jetzt eleganter aus und ist auch besser auf mobilen Endgeräten nutzbar:
http://glutenfrei-rhein-neckar.de/
Bei unserer Restaurantliste auf der Homepage bleibt nur zu hoffen, dass möglichst alle Gastwirte diese Schließzeit wirtschaftlich überstanden haben und nun wieder alle auch öffnen konnten. Sollte aber jemand Kenntnis davon bekommen, dass doch ein Restaurant dauerhaft schließen musste, bitten wir um Nachricht.

Um die neue Homepage mit schönen Bildern versorgen zu können, haben wir uns folgendes ausgedacht: bekanntlich wurde ja in der Coronazeit viel gebacken. Bestimmt auch unter Zölis. Wer also schöne Bilder von seinen Kuchen, Torten, Broten usw hat, darf diese gerne uns zusenden. Wir möchten die Bilder dann (ohne Namensnennung, aber mit Erlaubnis des Fotografen) auf der Homepage veröffentlichen. Also so eine Art „glutenfreie Corona-Back-Challenge“ ausrufen. Dies macht unsere Seite dann auf jeden Fall lebendiger. Wir würden uns um zahlreiche Bilder freuen. (Aber bitte ohne erkennbare Personen.)

Bis zur nächsten Rundmail oder bis zum nächsten Treffen verbleiben wir beide mit vielen Grüßen und dem Wunsch, dass alle gesund bleiben

Ulrike Oelhoff und Sonja Görgen